>>>18.11.2017 Innsbruck: Schafferer & Pidot: Poesie & Musik

Im Rahmen des 2. Schlafzimmerfestivals wird Thomas Schafferer gemeinsam mit der Musikerin Tanja Pidot unter dem Motto "confessions de vie" in drei verschiedenen Locations (werden noch bekanntgegeben) in Innsbruck auftreten.

Herzerfrischende Bekenntnisse der Lebendigkeit sind Tanja Pidots Musik und Thomas Schafferers Poesie. Ihr musikalisch literarisches Programm „confessions de vie“ ist geballte Lebendigkeit und emotionale Vielfältigkeit.

Gemeinsam spüren sie den wärmend weichen, den sanft zarten, den heiß stürmischen, aber auch den schmerzhaft dunklen Seiten des Lebens nach. Sie nehmen die ZuhörerInnen mit auf eine poetische Reise, die berühren, inspirieren und unterhalten wird. Sie erzählen mit ihren Songs und Gedichten vielfarbige, stimmungsvolle Geschichten.

Ihre geballte Lebendigkeit, emotionale Vielfältigkeit und liebevolle Umarmung der Welt macht ihr musikalisch, literarisches Programm zu einem ergreifenden Live-Ereignis.

I N H A L T E:

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

>>>15.11.18...
Zum Abschluss der Ausstellung "20 Jahre Literaturmagazin...
romanroad - 11. Nov, 14:24
>>>27.10.2018...
Am 27.10.2018 fand in Meran der erste literarische...
romanroad - 30. Okt, 22:13
>>>11.03.2018...
Thomas Schafferers legendäre Buchpräsentation...
romanroad - 15. Okt, 08:56
>>>13.10.2018...
Das Österreichische Autorenfußballteam bestritt...
romanroad - 14. Okt, 12:47
>>>15.10.2018...
Zum Thema "Herbst" ist bis ca. Jahresende eine Ausstellung...
romanroad - 14. Okt, 10:56

Web Counter-Modul


Zufallsbild aus bisherigen Beiträgen:

Schafferer-Budapest-2012-b

Suche

 

Status

Online seit 3937 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Nov, 14:31

Profil
Abmelden